Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles & Pressemitteilungen


Stefan Kunath

Bilinguale Grundschule? Nichts konkretes von der Bildungsministerin

Im Dezember des vergangenen Jahres teilte die Bildungsministerin dem Landtag mit, dass in Frankfurt (Oder) ein bilinguales deutsch-polnisches Grundschulangebot aufgebaut werden soll. Am Tag der offenen Tür der Grundschule Mitte im Februar konnte ein entsprechendes Angebot für einen bilingualen Unterricht aber nicht vorgestellt werden. Die... Weiterlesen


Stefan Kunath

Droht Schließung der Schwimmhalle in Frankfurt (Oder)?

Zwei Mitglieder der CDU-Fraktion haben beim Besuch der Schwimmhalle festgestellt, dass nicht nur das undichte Becken ein Problem ist, sondern auch die veraltete Technik und die unzureichende Wärmedämmung. „DIE LINKE Frankfurt (Oder) nimmt erfreut zur Kenntnis, dass die CDU-Fraktion nun auf demselben Kenntnisstand ist, wie zuvor bereits geschätzte... Weiterlesen


Stefan Kunath

Frankfurter LINKE tritt Kindercharta bei

„Die Kindercharta ist das jüngste positive Beispiel für gelungene Bürgerbeteiligung. Ihre Umsetzung im Alltag ist Auftrag an uns Erwachsene. Wir Frankfurter LINKEN treten der Kindercharta bei und stellen uns diesem Auftrag“, erklärt Stefan Kunath, Kreisvorsitzender der Frankfurter LINKEN. „Wir wünschen uns, dass weitere Einrichtungen folgen, denn... Weiterlesen


Stefan Kunath

Dammbruch in Thüringen ist Warnung für Frankfurt (Oder)

„Was heute in Thüringen geschah, wird dem ganzen Osten schaden. Der Dammbruch, den FDP und CDU in Thüringen vollzogen haben, ist nicht zu entschuldigen. Wer sich selbst als politische Mitte bezeichnet, kann sich nicht in die Abhängigkeit der faschistischen Höcke-AfD begeben. FDP und CDU haben in Thüringen ihren politischen Kompass verloren. Ich... Weiterlesen


Stefan Kunath

Keine Drehscheibe Frankfurt (Oder) für „Defender 2020“

Aktuell laufen Truppentransporte durch Brandenburg im Rahmen des NATO-Manövers „Defender 2020“, das im Mai in Polen und den baltischen Staaten stattfinden soll. Es ist erwartbar, dass die Truppentransporte auch in Frankfurt (Oder) wieder beobachtet werden können. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende Stefan Kunath nach der Sitzung des Kreisvorstandes... Weiterlesen


Stefan Kunath

Gemeinsam Brücken bauen – Rede zum Neujahrsempfang

Die Rede unseres Kreisvorsitzenden Stefan Kunath auf unserem Neujahrsempfang 2020. Es gilt das gesprochene Wort. Weiterlesen


Kreisvorstand

Einladung zum Neujahresempfang: Gemeinsam Brücken bauen

Oderbrücke. Stadtbrücke. Grenzbrücke. Brücke des Friedens. Wir Frankfurterinnen und Frankfurter haben viele Namen für unser wichtigstes Wahrzeichen. Wir laden alle ein zum gemeinsamen Brücken bauen. Durch Aufmerksamkeit für unsere Mitmenschen, Lust auf Politik machen und gemeinsame Erfolge. Wir wollen Menschen zusammenbringen, an einem Frankfurt... Weiterlesen


Stefan Kunath

Angriff auf muslimisches Gebetshaus: Ein Angriff auf einen ist ein Angriff auf uns alle

„Unsere Solidarität gilt den Mitgliedern der Gemeinde, denn ein Angriff auf einen ist ein Angriff auf uns alle. Bei uns soll jeder nach seiner Fasson selig werden. Lasst uns an einem Frankfurt arbeiten, in dem alle Menschen einen Platz haben, egal welcher Glaube, egal ob religiös oder nicht“, erklärt Stefan Kunath, Kreisvorsitzender der LINKEN... Weiterlesen


Stefan Kunath

Fachkräftekampagne ist halbe Miete – gute Arbeitsbedingungen für alle sind entscheidend

„Fachkräfte zu werben ist ein richtiger Ansatz, aber nur die halbe Miete. Entscheidend sind gute Arbeitsbedingungen und ein gerechter Lohn für alle Beschäftigten, egal ob deutsch oder polnisch. Auch polnische Fachkräfte werden sich nicht unter Wert verkaufen“, kommentiert Stefan Kunath den Vorschlag der Grünen zur Anwerbung polnischer Fachkräfte. ... Weiterlesen


Kreisvorstand

Für eine solidarische Geschenkkultur

Wir rufen alle Frankfurterinnen und Frankfurter dazu auf, Vereine und Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler zu beschenken und danke zu sagen für die geleistete gemeinnützige Arbeit. Weihnachten ist das Fest des Friedens, der Nächstenliebe, der Familie und der Gemeinschaft. Deshalb laden wir alle Frankfurterinnen und Frankfurter ein, mit gutem Vorbild... Weiterlesen