Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE Sozialberatung

Neben den großen politischen Forderungen nach einer sankionsfreien Mindestsicherung und einer würdigen Rente für alle Bürger:innen helfen wir auch vor Ort.

Beratungsangebot zu Arbeitslosengeld I und II, Mindestsicherung im Alter 
Freitags von 10:00 bis 13:00 Uhr

DIE LINKE. Frankfurt (Oder)
Zehmeplatz 11
15230 Frankfurt (Oder)
5. Etage, Telefon: 0335 / 400 20 47

und Begleitung zum Jobcenter.

Telefonische Beratung erhalten Sie bei Joachim Wawrzyniak unter:  0152 02031077.

Weitere Informationen gibt es hier: DIE LINKE hilft!

Politisches aus Kreisverband und Fraktion


Elke Thiele

Starken Frauen in unserer Doppelstadt

Starken Frauen in unserer Doppelstadt begegnen uns bei einem Stadtspaziergang in Frankfurt (Oder) und Slubice. Eine studentische Projektgruppe der Europa-Universität Viadrina legte dafür im Jahr 2015 den Grundstein. Sie brachten im Stadtgebiet Tafeln mit kurzen Lebensbeschreibungen von herausragenden Frauen an, zum Beispiel am Tor der Universität... Weiterlesen


Stefan Kunath

Schriftliche Anfrage: Ein Schulcomputer für jede Schülerin und jeden Schüler

Obwohl die Corona-Pandemie bereits seit einem Jahr die Bildung an Schulen beeinträchtigt und digitale Unterrichtsformen notwendig machte, mangelt es immer noch an der Ausstattung von Schulen und Elternhaushalten. Kinder sind immer noch schlechter gestellt, wenn ihre Eltern kein Geld für digitale Endgeräte zur Verfügung haben. Im Rahmen einer... Weiterlesen


Stefan Kunath & Tom Berthold

Protest gegen Landesparteitag in Frankfurt: AfD ausgrenzen!

DIE LINKE. Frankfurt (Oder) ruft zum Protest des Bündnisses „Kein Ort für Nazis“ gegen den AfD-Landesparteitag in Frankfurt (Oder) am 20.03. ab 09 Uhr auf. DIE LINKE. Frankfurt (Oder) ist seit Jahren Teil des Bündnisses. Dazu erklärt Stefan Kunath, Kreisvorsitzender und Direktkandidat zur Bundestagswahl: „Die Stimmungsmache der AfD gegen... Weiterlesen


Stefan Kunath & Martin Schirdewan

Doppelstadt für die Zukunft sichern

„Die katastrophalen Fehler bei der Pandemiebekämpfung in Berlin und Warschau haben die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Frankfurt (Oder) und Słubice zurückgeworfen – mit spürbaren Schäden für Tourismus, Handel, binationale Familien und den Wissenschaftsstandort. Deshalb brauchen wir neuen Schwung für die Doppelstadt auf einer... Weiterlesen


Bozidarka Preuß Bojcic & Frank Kreitner

Schriftliche Anfrage: Zusammenarbeit der Wirtschaftsförderung der Stadt Frankfurt (Oder) mit Gewerbetreibenden bei der Beantragung der Covid-19-Überbrückungshilfe 3

Am 16. Februar 2021 veröffentlichte die MOZ einen Artikel mit dem Titel „Corona in Frankfurt (Oder) – Verzweifelter Hilferuf – Einzelhändler aus Frankfurt (Oder) sehen schwarz“ In diesem Artikel wird unter anderem über eine Aussage einer Gewerbetreibenden ... Weiterlesen


Horst Dahlmann

Ein Jahr Corona-Krise: Solidarität ist das Gebot der Stunde

Seit einem Jahr prägt die Corona-Pandemie weitgehend das gesellschaftliche und private Leben. Weltweit konzentrieren sich Wissenschaft und Politik auf die Entwicklung wirksamer Impfstoffe sowie Verfahren und Erzeugnisse zur Prävention, Diagnose und Therapie von Covid-19-Infektionen. Weiterlesen


Stefan Kunath

Gemeinwohl vor Big Pharma – dann klappt es mit der Impfkampagne

Dass es zu Beginn der Impfkampagne zu Lieferengpässen kommt, war abzusehen. Nicht abzusehen war, dass Deutschland bereits die tief gestapelten Ziele der ersten Stufe der Impfkampagne verfehlt. Unsere Forderung ist deshalb topaktuell: Gemeinwohl vor Big Pharma! Wir müssen an die Marktrechte ran, um unsere Grundrechte wiederzuerlangen. Weiterlesen


Stefan Kunath & Tom Berthold

Schriftliche Anfrage: Kostenloses Mittagessen für Kinder mit Bezug von Hartz-IV während des Lockdowns

Schulen und Horte waren lange Zeit während des Lockdowns zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie geschlossen - und damit auch die Schulkantinen. Kinder, deren Eltern von Hartz IV leben müssen, bekommen seitdem kein kostenloses Schulessen in Frankfurt (Oder). Im Normalfall wird die Bezahlung des Mittagessens, beziehungsweise die Erstattung, über das... Weiterlesen


Bozidarka Preuß Bojcic & Frank Kreitner

Schriftliche Anfrage: Handyparken in Frankfurt (Oder)

In der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Finanzen am 18.11.2019 hatten wir als Fraktion DIE LINKE. / BI Stadtumbau in einer Anfrage das Handyparken in Frankfurt (Oder) thematisiert (19/AFR/0191). Wir bezogen uns dabei ... Weiterlesen


Stefan Kunath

Klinikum Frankfurt (Oder): 7.691 Unterschriften übergeben

7.691 Menschen fordern mit der Unterschrift der Petition von Stefan Kunath mehr Gehalt, bessere Arbeitsbedingungen und eine Corona-Sonderzahlung am Klinikum Frankfurt (Oder)! Danke für die vielen Unterschriften! In Anwesenheit des stellvertretenden Bezirksgeschäftsführers der Gewerkschaft ver.di, Frank Ploß, und des Vorsitzenden des Betriebsrates... Weiterlesen


Aktuell

  1. DIE LINKE. Frankfurt (Oder) Fraktion
    18:00 Uhr
    Frankfurt (Oder), Oderturm Fraktion DIE LINKE. / BI Stadtumbau

    Fraktionssitzung

    Fraktionssitzung der Fraktion DIE LINKE. / BI Stadtumbau in der Stadtverordnetenversammlung Frankfurt (Oder) mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. DIE LINKE. Frankfurt (Oder)
    15:00 Uhr
    Frankfurt (Oder), Kosmonautenviertel AG DIE LINKE. stärken

    Infostand „Hartz-IV-Sanktionen abschaffen!

    mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. DIE LINKE. Frankfurt (Oder)
    14:00 - 17:00 Uhr
    Frankfurt (Oder), DIE LINKE. Frankfurt (Oder), Kreisgeschäftsstelle AG DIE LINKE. stärken

    Treffen der AG

    Schwerpunkt: DIE LINKE. hilft! Beraten. Organisieren. Kämpfen. mehr

    In meinen Kalender eintragen