Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE Sozialberatung

Neben den großen politischen Forderungen nach einer sankionsfreien Mindestsicherung und einer würdigen Rente für alle Bürger:innen helfen wir auch vor Ort.

Beratungsangebot zu Arbeitslosengeld I und II, Mindestsicherung im Alter 
Freitags von 10:15 bis 13:00 Uhr

DIE LINKE. Frankfurt (Oder)
Zehmeplatz 11
15230 Frankfurt (Oder)
5. Etage, Telefon: 0335 / 400 20 47

und Begleitung zum Jobcenter.

Telefonische Beratung erhalten Sie bei Joachim Wawrzyniak unter:  0152 02031077.

Weitere Informationen gibt es hier: DIE LINKE hilft!

Politisches aus Kreisverband und Fraktion


Diskussion: Über den Un-/Sinn eines bedingungslosen Grundeinkommens

Frank Hühner (LAG Betrieb & Gewerkschaft) und Paul Grimm (LAG Grundeinkommen) diskutieren das Für und Wider eines bedingungslosen Grundeinkommens. Die moderierte Veranstaltung findet am Freitag, den 01.07.2022 im Gräfin-Dönhoff-Gebäude der Europa-Universität Viadrina (Raum GD 05) um 16:00 Uhr statt. Mit der Abstimmung zum bedingungslosen... Weiterlesen


Spendenübergabe von zehn 9-Euro-Tickets an die Frankfurter Kinderbeauftragte

Zehn 9-Euro-Tickets spendeten die Landtagsabgeordneten der Linksfraktion Brandenburg an die ehrenamtliche Kinderbeauftragte der Stadt Frankfurt (Oder) Jacqueline Eckardt. Sebastian Walter, Fraktionsvorsitzender der LINKEN Brandenburg, übergab die Spende am Freitag, den 17. Juni im Mikado. „Damit Kinder und Familien aus Frankfurt (Oder), die sich... Weiterlesen


Veranstaltung am 17.06.22: Inflation und kein Ende?! Soziale Antworten auf die Energiekrise

Gespräch mit Sebastian Walter, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Landtag Brandenburg Freitag, 17.06.2022, 16 Uhr Großer Saal im Mehrgenerationenhaus Mikado, Franz-Mehring-Straße 20, 15230 Frankfurt (Oder) Die Preise für Strom, Gas und Sprit galoppieren immer weiter nach oben, während sich die Mineralölkonzerne eine goldene Nase verdienen.... Weiterlesen


DIE LINKE. Frankfurt (Oder) wählt Doppelspitze

Am 7. Mai 2022 traf sich DIE LINKE Frankfurt (Oder) zum Kreisparteitag im Carl-Friedrich-Gauss-Gymnasium. Die 43 anwesenden Mitglieder des 209 Mitglieder starken Kreisverbandes wählten turnusgemäß einen neuen Kreisvorstand. Die Frankfurter LINKE stellt sich mit einer Doppelspitze neu auf. Die anwesenden Mitglieder wählten mit Anja Kreisel (73,8%)... Weiterlesen


Stefan Kunath

Zukunftszentrum: Land Berlin unterstützt Frankfurts Bewerbung

Nach Brandenburg erhält unsere Stadt nun auch durch das Bundesland Berlin Unterstützung bei der Bewerbung um den Standort um das Zukunftszentrum. Am 29. März war unsere Stadt Frankfurt (Oder) Gastgeberin der gemeinsamen Kabinettssitzung von Brandenburg und Berlin. Auf der Tagung im Kleist Forum beschlossen die beiden Landesregierungen, gemeinsam... Weiterlesen


Sonnhild Grünberg

Wie aus der Hoffnung eine feste Partnerschaft wurde

Seit zwei Jahrzehnten baut die Deutsch-Polnische Seniorenakademie schon Brücken zwischen unserer Oderstadt und Slubice. Nun feierte sie ihr Jubiläum mit einer abwechslungsreichen Veranstaltung, wie Sonnhild Grünberg berichtet. Weiterlesen


Parteiöffentliche Bekanntmachung

In seiner Sitzung am 25.03.2022 hat der Kreisvorstand die 1. Tagung des 8. Kreisparteitags einberufen Weiterlesen


Parteiöffentliche Bekanntmachung

In seiner heutigen Sitzung hat der Kreisvorstand eine außerordentliche Tagung des 7. Kreisparteitages einberufen. Weiterlesen


Frank Kreitner

Kundgebung: "Frankfurt zeigt Haltung" am 21.02.2022 um 17:30 Uhr

„Frankfurt zeigt Haltung – Gegen Rechtsextremismus – Für Solidarität und Zusammenhalt“ im Rahmen des landesweiten Aktionstages „Brandenburg zeigt Haltung“ Weiterlesen


Stefan Kunath

Kleine Anfrage: Förderung von Arbeitsverhältnissen

Die Agentur für Arbeit betreibt zusammen mit der Stadt Frankfurt (Oder) das Jobcenter. Im Jahr 2019 betrug das Gesamtbudget für das Jobcenter 14.039.748 EUR. Das Gesamtbudget ist unterteilt in ein Verwaltungsbudget (7.302.448 EUR in 2019) sowie ein Eingliederungsbudget (6.737.300 EUR in 2019). Weiterlesen


Schließzeit der Kreisgeschäftsstelle

Die Kreisgeschäftsstelle der Frankfurter LINKEN öffnet am 16. Juni das letzte Mal vor der Sommerpause und ist ab dem 20. August an neuer Adresse wieder geöffnet.

Neue Anschrift: Berliner Straße 38, 15230 Frankfurt (Oder).

Veränderte Anschrift ab dem 1. Juli 2022

Ab dem 01. Juli 2022 ist der Kreisverband DIE LINKE. Frankfurt (Oder) unter einer neuen Anschrift erreichbar:

DIE LINKE. Frankfurt (Oder)
Berliner Straße 38
15230 Frankfurt (Oder)

Alle anderen Kontaktmöglichkeiten bleiben unverändert.

Termine

  1. 16:00 Uhr
    Frankfurt (Oder), Europauniversität Viadrina - Raum GD 05

    BGE: Diskussion - Pro und Contra Bedingungsloses Grundeinkommen

    Paul Grimm (LAG Grundeinkommen) und Frank Hühner (LAG Betrieb & Gewerkschaft) diskutieren das Für und Wider eines Bedingungslosen Grundeinkommens mehr

    In meinen Kalender eintragen

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle

Dienstag: 10:00 – 16:00 Uhr
(13:00 - 16:00 Uhr Kassenzeit)

Donnerstag: 09:00 – 10:00 Uhr

Freitag: 10:15 – 13:00 Uhr
(Sozialberatung)

Die Kreisgeschäftsstelle befindet sich am Zehmeplatz 11 in 15230 Frankfurt (Oder)

Der Rote Hahn

Aktuelle Ausgabe 04.2022

AG Der Rote Hahn - DIE LINKE. Frankfurt (Oder)